HU/AU

Turnusmäßig fordert der Gesetzgeber die Überprüfung von Fahrzeugen, um die Verkehrssicherheit auf Deutschlands Straßen zu gewährleisten. Wann die Untersuchungen fällig sind, hängt von der Art des Fahrzeugs ab. Generell wird eine Hauptuntersuchung und während dieser Überprüfung seit 2010 auch eine Abgasuntersuchung durchgeführt.

Wir führen jeden Mittwoch und jeden Freitag von 08:00 bis 09:00 Uhr HU/AU Untersuchungen gemeinsam mit unserem Partner vom TÜV durch. Sie können ohne Voranmeldung erscheinen.

Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung

Die Hauptuntersuchung eines Fahrzeugs ist als „HU“ bekannt und wird etwa alle ein bis zwei Jahre (12 bis 24 Monate) durchgeführt. Abhängig ist der genaue Zeitraum von der Art des Fahrzeugs.

Die Abgasuntersuchung (bekannt als „AU“) wird nicht separat durchgeführt, sondern seit dem Jahr 2010 innerhalb der Hauptuntersuchung des Fahrzeugs.

Umfassender Service während der Hauptuntersuchung

In unserer Werkstatt in Essen bieten wir Ihnen umfassende Leistungen rund um die Hauptuntersuchung an – aus einer Hand.

  • Prüfung des Fahrzeugs
  • Reparatur etwaiger Mängel
  • abschließende Haupt- und Abgasuntersuchung

Wichtig: Fristen einhalten

Das genaue Einhalten der Untersuchungstermine und Zeiträume ist vor allem seit 2012 wichtig. Seit diesem Jahr werden die Plaketten der Untersuchung nach einem Überziehen des Termins nicht mehr rückdatiert. Sollte es dennoch zu einer Überziehung kommen, kann es zu Aufschlägen bis hin zu Bußgeldern und Punkten kommen, daher sollten Sie sich rechtzeitig um einen Termin kümmern, um stets auf der sicheren Seite zu sein.

Geänderte Öffnungszeiten

Derzeit von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet. 
Samstags geschlossen.

Zur Wintersaison hin werden wir für Sie die Öffnungszeiten wieder verlängern!